Fragen, Antworten und Leitfäden für Eventmanager

Im Laufe der letzten 10 Jahre haben wir eine Liste mit den am häufigsten gestellten Fragen und eine Handvoll Wissen aus unseren Ratgebern zusammengestellt. Diese stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Ist CONREGO mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) konform?

Ja, unser System wurde vollständig an die für die Verantwortlichen und Auftragsverarbeiter geltenden Bestimmungen aus der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung / DSGVO) angepasst. Hier können Sie Vereinbarkeit mit DSGVO – Ratgeber für Eventmanager, herunterladen, um Näheres zu erfahren.


Kann ich mehrere Veranstaltungen über ein Kundenkonto durchführen?

Ja, Sie können mehrere Abonnements innerhalb eines Accounts anfordern - in diesem Fall kann für jedes Ereignis ein eigener Webdienst eingerichtet werden. Sie können auch mehrere Veranstaltungen mit einem einzigen Abonnement abwickeln, solange die Registrierungsverfahren für alle Veranstaltungen relativ ähnlich sind. In unserem Blog erfahren Sie mehr über die Handhabung mehrerer Ereignisse mit einem einzigen Abonnement.


Ist es möglich, Anmeldeformulare mit bedingter Logik zu erstellen?

Ja, Sie können mit Hilfe der Funktionalität der Teilnahmeart bedingte Formulare erstellen. Je nach Art der Teilnahme können einzelne Felder oder ganze Abschnitte (oder sogar ganze Anmeldeschritte) sichtbar oder unsichtbar sein. Wenn Sie eine Bedingung für einen anderen Wert als den Beteiligungstyp hinzufügen möchten, können Sie einen JavaScript-Code-Editor mit der jQuery-Bibliothek verwenden.


Kann ich Fotos von den Teilnehmern sammeln und sie auf den Eintrittskarten anbringen?

Mit dem CONREGO-System können die Teilnehmer ihre Fotos hochladen, jedoch ist es in der aktuellen Version des Systems nicht möglich, das von dem Teilnehmer hochgeladene Foto in ein von CONREGO erstelltes Ticket einzubetten.


Wie kann ich die CONREGO-Veranstaltungsseite auf meiner Domain einrichten?

Loggen Sie sich zunächst in Ihr Kundenkonto ein, klicken Sie auf "Aktionen" neben dem gewünschten Abonnement und wählen Sie "Domain ändern". Geben Sie Ihre externe Domain ein und bestätigen Sie sie. Dann müssen Sie den „A-Record“ Ihrer Domain auf die IP unseres Servers umleiten: 94.152.152.61. An dieser Stelle hängt der Prozess von Ihrem Domain-Registrar oder vom Webhosting-Unternehmen ab.


Im Rahmen des Anmeldeverfahrens erhebe ich sensible Daten der Teilnehmer. Wie kann ich die Datensicherheit gewährleisten?

Eine gängige Praxis bei der Erfassung sensibler Daten ist der Erwerb eines SSL-Zertifikats für die Domain. Wenn Sie sich für die Subdomain conrego.com entscheiden, ist ein solches Zertifikat kostenlos. Wenn Sie eine externe Domain verwenden, können Sie ein SSL-Zertifikat bei einem Anbieter Ihrer Wahl erwerben. Sobald der private Schlüssel, das Root-Zertifikat und das Zwischenzertifikat fertig sind, kontaktieren Sie uns unter support@conrego.com, da wir die Installation manuell durchführen müssen. Der SSL-Installationsservice ist kostenlos.

Alternativ können wir auch ein kostenloses SSL-Zertifikat von Let's Encrypt (letsencrypt.org) installieren.


Es gibt eine neue Version von CONREGO. Muss ich irgendetwas tun, um sie benutzen zu können?

Ja und nein. Geringfügige Systemänderungen und Fehlerbehebungen werden global für alle Benutzer eingeführt und haben keine Auswirkungen auf Ihre Veranstaltungseinrichtung. Größere Systemänderungen werden angekündigt, und Sie haben dann die Wahl, entweder auf eine neuere Version umzusteigen (in einigen Fällen kann dies das Zurücksetzen Ihrer Einstellungen erfordern) oder bei der älteren Version zu bleiben.


Es wird ein Inhalt im Admin-Bereich eingegeben, aber auf der Webseite erscheint ein anderer Eintrag. Was kann die Ursache dafür sein?

Meistens ist dies ein Problem der Sprachversion. Vergewissern Sie sich, dass die Version, die Sie bearbeiten, auch die Version ist, die Sie prüfen. Eine weitere mögliche Ursache ist der Browser-Cache: verwenden Sie Strg+F5, um den Cache zu leeren. Vielleicht haben Sie aber auch vergessen, dass Sie auf die Schaltfläche "Speichern" klicken müssen (Pssst, das passiert auch uns).


Meine Teilnehmer erhalten keine von CONREGO gesendeten E-Mails. Was sollte ich tun?

Prüfen Sie die Qualität Ihrer E-Mails mit einem der Tester (z. B. mail-tester.com) und orientieren Sie sich an den vorgegebenen Anweisungen. Kurz gesagt, eine gute E-Mail sollte Folgendes enthalten: mehr Text als HTML-Code, wenige Bilder, keine ungültigen Links und neben jedem Bild ein Alt-Attribut. Achten Sie auch auf die korrekte Einstellung des Postausgangs. Dies wird in unserem Blog ausführlicher beschrieben:
How to Make Sure Your Emails Don't End up in SPAM?


Ist es möglich, das Bild beim Öffnen der E-Mail sofort sichtbar zu machen?

Nein, die meisten E-Mail-Programme überlassen diese Entscheidung dem E-Mail-Empfänger. Dies geschieht aus Sicherheitsgründen für E-Mail-Benutzer. Es gibt keine Möglichkeit, dies zu umgehen.


Warum sehen die E-Mails anders aus als im Editor?

Es ist eine Frage des E-Mail-Programms. Jedes Programm interpretiert den HTML-Code ein wenig anders und in unterschiedlichem Umfang. Aus diesem Grund sehen E-Mails mit genau demselben Code in Outlook und in Gmail unterschiedlich aus. Sie können zwar versuchen, eine möglichst genaue Nachbildung des E-Mail-Formulars in allen E-Mail-Programmen zu erzwingen, doch ist damit viel zusätzlicher Code verbunden, was sich wiederum negativ auf die Zustellbarkeit der E-Mails auswirkt.


Ich habe keine technischen Kenntnisse. Komme ich mit CONREGO zurecht?

Ja, die meisten Einstellungen können jetzt im Admin-Bereich leicht geändert werden. Fortgeschrittene Modifikationen des Designs oder der Funktionsweise einer Seite und eines Formulars erfordern Grundkenntnisse in jQuery und CSS. Allerdings ist es auch ohne diese Kenntnisse möglich, eine voll funktionsfähige Implementierung zu erstellen.


Wie beginne ich die Arbeit mit dem System?

Lesen Sie unsere Anleitung im Admin-Bereich. Sie ist kurz und vermittelt einige der wichtigsten Informationen. Gehen Sie dann zum Konfigurationsmenü, zum Modul Grundlagen und gehen Sie alle Abschnitte durch und konfigurieren Sie sie. Wenn Sie dies getan haben, haben Sie eine solide Grundlage für Ihre Veranstaltungssoftware. Die nächsten Schritte sind Ihnen überlassen - Sie können sich zunächst auf das Anmeldeformular, die Veranstaltungswebsite oder die E-Mail-Kommunikation konzentrieren.


Können Gruppenregistrierungen durchgeführt werden?

Ja und nein. Das System unterstützt keine Gruppenregistrierung, aber durch Bearbeitung des JavaScript-Codes können Sie ein Formular erstellen, mit dem Sie mehrere Begleitpersonen registrieren können. Dabei handelt es sich nicht um weitere Datensätze (Records) in der Datenbank, sondern um einen weiteren Abschnitt des Formulars, der vom Registrierenden auszufüllen ist. Diese Methode wurde von einem unserer Kunden entwickelt.


Ich brauche eine Änderung am System, können Sie ein X-Feature hinzufügen?

Möglicherweise. Wir erhalten gelegentlich Anfragen, neue Funktionen hinzuzufügen, aber so einfach ist das nicht. Einerseits entwickeln wir auf diese Weise CONREGO weiter - mit der Hilfe unserer Kunden. Andererseits haben wir viele der vorgeschlagenen Funktionen bereits in Betracht gezogen und mussten sie aufgrund von Konflikten mit anderen Funktionen oder mangelnder Benutzerfreundlichkeit ablehnen. Wir bemühen uns, unser System so komplex wie möglich zu gestalten, was die Einführung einiger Funktionen ausschließt. Wenn Sie eine Idee für eine Funktion haben, die Sie bei CONREGO vermissen, schreiben Sie bitte an support@conrego.com.


Ist es möglich, Terminerinnerungen zu versenden?

Ja, aber sie sind nicht vollständig automatisiert. Konkret: Sie können solche personalisierten Erinnerungen mit dem Modul Mailings versenden, die sofort starten. Sie können jedoch nicht gleich zu Beginn des Registrierungsvorgangs ein Datum festlegen, an dem eine solche Erinnerung automatisch verschickt werden soll.


Was sind die Grundfunktionen, die in allen Paketen enthalten sind?

Zu den Schlüsselfunktionen gehören: unbegrenzte Teilnehmerregistrierung, Zahlungs-, Berichts- und Mailingmodule (E-Mails und SMS-Nachrichten) und solche, die eine erweiterte Anpassung Ihres CONREGO-Abos ermöglichen.